Rückblick zur Jahreshauptversammlung

Am 13.01.2017 begrüßte Thomas Fellhauer (1. Vorsitzender) die anwesenden Mitglieder zur Jahreshauptversammlung im Saal des Feuerwehrhauses.

Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder blickte Thomas Fellhauer auf ein Jahr zurück, welches mit vielen Terminen und Veranstaltungen geprägt war. Mit Bravour wurden das Jahr 2016 von den Mitgliedern bewältigt, worauf der gesamte Verein stolz sein kann. Mit einem kurzen Ausblick für das Jahr 2017 beendete Thomas Fellhauer seinen Bericht.

Mit dem Kassenbericht von Manfred König (Kassier) endete gleichzeitig eine Ära. Nach über 17 Jahren in der Vorstandschaft beendete Manfred König seine Tätigkeit als Kassier. Der Verein dankt Manfred König für seinen unermüdlichen Einsatz, der weit über dem Kassenwart hinausging. Glücklicherweise kann der Verein weiterhin auf seine Erfahrung und Unterstützung zählen.

Nach der Aussprache und Entlastung der Vorstandschaft standen die Neuwahlen der Vorstandschaft an, welches folgendes Ergebnis brachte:

1. Vorsitzender: Thomas Fellhauer

2. Vorsitzender: Christian Geierhaas

Schriftführerin: Julia Meister

Kassier: Unbesetzt

Beisitzer: Mario Kopetschek, Manfred König, Marcus Freiberger, Yannick Veits, Lukas Stegmaier

Heike Stegmaier und Marco König (bereits im Jahr 2016 gewählt)

Kassenprüfer: Klaus Herb und Ferdinand Ehler

Nach dem letzten Tagesordnungspunkt, bei dem die anwesenden Mitgliedern Wünsche, Fragen und Kritiken äußern konnten, schloss der erste Vorsitzender die Jahreshauptversammlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.