Im Auftrag der guten Blasmusik

Musikverein Feuerwehrkapelle und die Musikschule Südliche Bergstraße kooperieren

Mit der Kooperation hat man sich das Ziel gesetzt, die oft als trist bezeichnete Blasmusik auf modernen Wegen zu fördern und die Jugend dafür zu begeistern. Dabei setzen beide Partner auf innovative Lehrinhalten, die von studierten Ausbildern vermittelt werden.

Bereits seit dem letzten Sommer bildet die Musikschule Südliche Bergstraße die junge Nachwuchsmusiker/innen des MV Nußloch aus. Unter anderem konnte man aus dem letztjährigen, vereinsinternen Blockflötenkurs bereits 8 Kinder in den weiteren Unterricht bringen.

Zukünftig wird die Partnerschaft stetig ausgebaut. Neben den bereits erfolgreich stattfindenden, Blockflötenkursen wird das Zusammenspiel aller Jungmusiker in der Musikverein MiMu-Gruppe weiter gefördert. Zudem ist man mit weiteren Partnern in Gesprächen um bereits frühzeitig im Grundschulalter den Übergang zum gemeinsamen Spielen und Freude an der Musik zu vermitteln.

Die Kooperation mit der Musikschule findet auch außerhalb der Ausbildung statt. Anlässlich des 1250-jährigen Jubiläum der Gemeinde Nußloch wird man am Festwochenende gemeinsam eine Big-Band bilden und die Gäste am Sonntagmittag im Festzelt unterhalten.

Ein Meilenstein im 140-jährigen Bestehen des Musikverein Feuerwehrkapelle 1875 Nußloch e.V.. Die Verantwortlichen sind sich sicher, dass es der richtige Weg ist auch in Zukunft erfolgreich Musik zu machen und das Kulturgut Blasmusik zu fördern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.