Mit „Karacho“ und wie eine „Gsengte Sau“

Ausflug der Jugend des Musikverein Feuerwehrkapelle Nußloch in den Freizeitpark Tripsdrill

Leuchtende Kinderaugen, erwartungsvolle und freudige Gesichter traf man am Sonntag, 26. Juni 2016 auf dem Parkplatz des Feuerwehrhaus Nußloch an. Der MVFK Nußloch e. V. veranstaltete für seine MiMu’s-Kapelle und Ausbildungskinder samt Familien einen Ausflug in den Erlebnispark Tripsdrill. Nachdem alle Teilnehmer am Treffpunkt eintrafen, verteilte unsere Jugendverantwortliche Kerstin Mohr an alle Kinder ein T-Shirt des Vereins und man machte sich pünktlich um 8:30 Uhr auf den Weg Richtung Cleebronn.

Die Wettervorhersagen versprachen einen herrlichen Tag. Perfekt waren die Temperaturaussichten für einen Freizeitparkbesuch. Dies zeigte sich auch nach der Ankunft am Park und die Ungeduld endlich auf die Achterbahnen aufspringen zu können, war bei Groß und Klein zu spüren.

 

Nachdem jeder Teilnehmer seine Eintrittskarte in den Händen hielt, machten sich die 40 Teilnehmer in kleinen Gruppen auf den Weg. Überall sah man lachende, fröhliche aber auch triefnasse und von den wilden Achterbahnen durchgeschüttelte Kinder und Familien des Musikvereins Feuerwehrkapelle Nußloch.

Zur Mittagszeit traf sich die Schar zum gemeinsamen Mittagessen und man nutzte die Zeit sich etwas abzutrocknen, die müden Beine zu entspannen und man hörte das ein oder andere lustige Erlebnis.

Müde, aber vollends zufrieden und glücklich trat die Ausflugsgruppe am späten Nachmittag die Heimreise an. Es war ein rundum gelungener und schöner Tag. Wir danken den Eltern für die begeisterte Aufnahme des Ausflugs aber auch allen weiteren Teilnehmern und Organisatoren des Vereins, es hat sehr viel Spaß gemacht die harmonische Gemeinsamkeit zu sehen.

Mehr Bilder zum Jugendausflug finden Sie unter unseren Medien oder direkt auf unserer Facebook-Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.