Rückblick zum „Weizenbierfest dehoom“

„Weizenbierfest dehoom“ – unter diesem Motto stand dieses Jahr unser traditionelles Weizenbierfest am 1. Mai, welches wir seit Jahren immer im Schulhof der Schillerschule feiern. Doch auch im 2. Jahr in Folge konnte dies aufgrund von Corona nicht stattfinden und wir ließen uns eine Alternative einfallen.

Weizenbier, Brezel, Weißwürste vom Metzger und Senf, nach Hause geliefert zum Weißwurstfrühstück! Geboren war die Idee.
Abgerundet wurde das Ganze noch mit einem musikalischen Beitrag unserer Kapelle, welches sich unsere Paket-Besteller passend zum gelieferten Paket anhören konnten.
Mit über 100 Bestellungen hatten wir anfangs definitiv nicht gerechnet, doch waren wir umso glücklicher, dass unsere Idee in Nußloch und Umgebung so toll angenommen wurde!
Mit vielen fleißigen Helfern und unter den aktuellen Corona-Hygienregeln trafen wir uns am Morgen des 1. Mai um die zahlreichen Bier- und Essenspakete zu packen, sodass diese bis spätestens 11 Uhr ausgeliefert waren – passend zum Start unsere Musikbeitrages.
Wir möchten uns herzlich bei allen bedanken, die uns mit ihrer Bestellung und dem positiven Feedback unterstützt haben. Ein Dank gilt auch an alle Helfer für das gemeinsame Packen und Ausfahren am Morgen.
Trotz der guten Resonanz hoffen wir natürlich, dass wir uns nächstes Jahr gemeinsam alle wieder am 1. Mai im Schulhof der Schillerschule zum traditionellen Weizenbierfest der Feuerwehrkapelle Nußloch treffen können. Bleibt gesund und bis bald!
Mehr Bilder zu unserem „Weizenbierfest dehoom“ finden Sie unter https://www.facebook.com/media/set/?vanity=mvnussloch&set=a.4519997904681558

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.